Freitag, 29. Juni 2012

Hiiiiilfe dringend benötigt

Guten Morgen liebe Mädels

zuerst möchte ich mich bei euren Glückwünschen zur Hochzeit meines Jüngsten bedanken, und gleichzeitig auch zur Geburt unseres kleinen Niklas.........darüber habe ich mich sehr gefreut.
Begrüßen möchte ich auch meine neuen Leser, freue mich sehr daß ihr meinen Blog gefunden habt.

Ja, nun brauche ich mal eure Hilfe, besonders von denen, die wie ich ein Geschäft und/oder einen Onlineshop haben oder in einem Geschäft arbeiten.

Das Problem ist folgendes: im letzten Oktober hat ein Kunde eine Glasetagere gekauft. Nun kam er ins Geschäft, weil sich beim Spülen der Fuß von der Glasplatte gelöst hat (der Fuß war angeklebt-vom Hersteller). Er möchte sein Geld zurück haben....ich habe diese Etagere mehrfach verkauft, das ist jetzt die erste Reklamation. Könnt ihr mir sagen, wie ich nun damit umgehe? Der Kauf liegt fast ein dreiviertel Jahr zurück, weiß ich wie das passiert ist?? Sicher verstehe ich seinen Ärger, immerhin hat die Etagere knapp 30 € gekostet, aber nach dieser langen Zeit??  Ich kann den Artikel nicht beim Hersteller reklamieren, wir haben die Etagere in Venlo gekauft, und ich weiß ehrlich nicht mehr, bei welcher Firma.

Über Hilfe von euch würde ich mich sehr freuen, er wird nächste Woche wieder vorbei kommen.

Ganz lieben Dank erstmal.......habt alle einen schönen Tag (hier ist es schrecklich schwül und irgendwie nur ekelig)

Ulrike

Dienstag, 26. Juni 2012

Familienzuwachs

Schon wieder sind einige Tage seit meinem letzten Post vergangen...am letzten Freitag war die standesamtliche Trauung meines jüngsten Sohnes. Es war ein rundum schöner Tag, für das junge Brautpaar und für alle Gäste.

Die Beiden haben sich für eine kleine Feier im engsten Familienkreis entschieden, gefeiert wurde wieder im Bauencafe, wo wir im letzten Oktober schon die Hochzeit meines mittleren Sohnes gefeiert hatten.

Vor dem Standesamt warteten die Kameraden von der Feuerwehr, mein Sohn ist Mitglied der freiwilligen FW....




Meine Tochter hatte mit ihren beiden Kindern ein großes Herz auf's Laken gemalt, unser Brautpaar mußte sich vor dem Gang durch das Schlauchspalier erstmal den Weg freischneiden

 
 
 
 
Eigentlich sollten die Zwei auf der Leiter hochgefahren werden, es war leider zu windig...naja, und für meine Schwiegertochter in dem Zustand wohl nicht ganz geeignet :-))
 
 

 
 
Zu schade, daß der schöne Oldtimer nicht mehr im Einsatz ist...
 
aber so war es auch superschön
 
 
 
 
 





 
 


Ihr erkennt sicher, daß meine Schwiegertochter schwanger ist....am Freitag waren es noch etwa 6
Wochen bis zur Geburt.....die Betonung liegt auf WAREN ....gestern rief mein Sohn an, sie waren schon auf dem Weg ins Krankenhaus. Die Fruchtblase war angerissen, die Geburt mußte eingeleitet werden. Ohje....mein erster Gedanke....und dann folgten lange Stunden des Wartens. Heute nacht bin ich ein paar Mal wachgeworden, schlaftrunken aufs Handy geschaut...noch immer keine Nachricht....bis heute morgen kurz vor 10 Uhr mußte ich mich gedulden...und nun ist der kleine Niklas da!!!!!!!!! Ich freu mich soooooooooo sehr....auch wenn es ein wenig zu früh war, aber der Kleine ist 50 cm klein, und wiegt knapp über 2500 g....
Der Kleine hat sich bestimmt gesagt...wenn Mami und Papi jetzt verheiratet sind, dann will ich auch dabei sein *schmunzel*....Klein Niklas muß die nächsten Tage allerdings intensiv betreut werden, die Ärzte mußten ihm operativ helfen, um auf die Welt zu kommen....
Ich wünsche der jungen Familie von Herzen alles Liebe und Gute, ein glückliches Leben zu dritt....ich freu mich wahnsinnig, den Kleinen bald zu sehen. Wenn ihr Rat und Hilfe braucht...ich bin für euch da!! Ich hab euch sehr lieb!!!!!!!!!!!


Zwei kleine Füße bewegen sich fort,
zwei kleine Ohren, die hören das Wort,
ein kleines Wesen mit Augen, sie sehen,
zwei kleine Arme, zwei Hände daran,
das ist ein Wunder, das man sehen kann.
Wir wissen nicht, was das Leben dir bringt,
wir werden helfen, das vieles gelingt.

Ein aufregender Tag für mich heute....habt noch einen schönen Tag, liebe Grüße an euch alle

Ulrike

Sonntag, 24. Juni 2012

Neue Errungenschaften

Heute ist ein ganz ungemütlicher Sonntag, es regnet und stürmt ohne Ende. Zeit, um mal wieder zu posten. Ganz lieben Dank für eure Besuche, Mails und Kommentare, herzlich begrüßen möchte ich meine neuen Leser, es ist schön daß ihr meinen Blog gefunden habt.

Letzte Woche habe ich beim bekannten Auktionshaus ein paar tolle kleine Möbel ergattert, die möchte ich euch heute mal zeigen. Allerdings keine eigenen Bilder, ich sammel derzeit ja noch Möbel für unsere neue Wohnung...

Das kleine Regal fand ich sooo süß...schaut mal


Dieses schmale Regal gefiel mir ganz besonders gut, das wird ins Schlafzimmer wandern...

Diesen kleinen Tisch hab ich auch gefunden....


Lange habe ich nach einer schönen großen Truhe gesucht, die möchte ich gern als Tisch fürs Wohnzimmer haben. Und.........ich bin fündig geworden. Heute abend holen wir die noch ab....sieht die nicht toll aus??


Auch wenn es noch etwas dauern wird, bis die Wohnung bezugsfertig ist...ich freu mich schon jetzt wahnsinnig ...in Gedanken seh ich die Truhe schon da stehen.

Ein bißchen Eigenwerbung muß heute mal sein. Vor einigen Tagen bekam ich von Jeanne d'Arc eine Mail, die kreativen Köpfe haben einen ganz tollen Kalender für 2013 zusammengestellt. Wie sollte es auch anders sein, der Kalender ist voll mit traumhaft schönen Fotos, mit ganz viel Platz für persönliche Notizen.
Hier mal ein ganz kleiner Einblick...


Ein wunderbares Geschenk für sich selbst, für die beste Freundin...die liebste Schwester und und und......


Auf rund 160 Seiten ist viel Platz zum Notieren, Schreiben...


Der Kalender wird ca. Mitte September erscheinen, Bestellungen können allerdings nur bis 30. Juli angenommen werden, da JDL nur die bestellte Menge drucken läßt (Nachbestellungen sind dann leider nicht mehr möglich!!).
Wer also Interesse an diesem wunderschönen Kalender hat, kann sich ab sofort über unseren Shop - Kontaktformular - vormerken lassen.

Nachtrag: dummerweise hatte ich den Preis vergessen...der Kalender kostet € 19,95
die Größe ist ca. 15 x 21 cm, fest gebunden....bei Fragen bitte melden
Manche haben ja den Sommer schon...viele warten noch gaaaaaaaan sehnsüchtig darauf...aber heute in 6 Monaten ist schon wieder Heiligabend...der Kalender ist eine ganz tolle Geschenkidee....wie ich finde.

Ich wünsch euch allen noch einen tollen Sonntagnachmittag...liebe Grüße

Ulrike

Freitag, 15. Juni 2012

I'm not singing in the rain

So langsam geht mir das Wetter wirklich auf die Nerven...schon wieder Regen, Regen, Regen. Hier im Städtchen ist eh nicht wirklich viel los, und wenn es regnet, sind noch weniger Menschen als sonst unterwegs. Also war ich noch schnell auf dem kleinen Markt, um mir wenigstens mit Blumen ein wenig Freude zu machen. Die Pfingstrosen sahen so toll aus, die mußte ich einfach mitnehmen.

Meine Babydecke ist noch immer nicht fertig....ich quäle mich mit dem Zusammenhäkeln. Da frage ich mich auch immer, wie schaffen es viele, die Decken so ratzfatz fertig zu haben?????? Hmmm....vielleicht bin ich einfach zu langsam...

Ich hoffe, daß ich am Wochenende ein gutes Stück weiterkomme...

Bevor ich allen nun ein schönes Wochenende wünsche, möchte ich noch meine neuen Leser begrüßen. Ich freue mich sehr, daß ihr meinen Blog gefunden habt...

Ich werd gleich noch eine kleine Runde drehen, mal sehen was ihr alles so gezaubert habt, liebe Grüße Ulrike