Donnerstag, 22. März 2012

Ich bin infiziert...

..vom Zpagetti-Virus ;-)). Vor einigen Tagen sah ich in Angela's Blog das tolle Körbchen und die schönen Tisch-Sets.........zackzack gegoogelt, Wolle gefunden, bestellt....gestern kam das Paket und gleich losgelegt.
Ohmann....was für eine Umstellung...von Nadelstärke 2,5 auf Monstergröße Nr. 12 !!! Ich hatte schon Angst, daß mir die Nadel durchbricht *lach*....aber dann ging's Runde für Runde immer besser.

Aller Anfang ist schwer....



Und hier ist nun mein allererstes Körbchen...das Ende gefällt mir noch nicht, ist noch verbesserungswürdig...







Mein Hasenmädchen hatte sooo lieb gebettelt ;-))...wollte unbedingt mit auf's Bild






Nr. 2 ist auch schon in Arbeit..........ich wünsche euch einen schönen Nachmittag, liebe Grüße Ulrike

Kommentare:

  1. Hallo, Du fleißiges Mädchen ... ;))

    Gell, das macht süchtig, aber auch irre viel Spaß!
    Dein Körbchen ist ganz bezaubernd, und bei dem Abschluss musst Du die letzte Masche nur als Kettmasche häkeln und dann gaaaaaaanz fest anziehen - dann ist der Übergang nicht so krass.

    Weiterhin viel Spüaß wünscht Dir -
    mit ganz lieben und herzigen Grüßen -
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angela........das zweite ist inzwischen fertig, und den Abschluss habe ich so wie du geschrieben hast, gemacht....wenn ich ganz ehrlich bin...meine Finger tun schoooon weh :-))

    Liebe Grüsse, Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ulrike,
    irgendwo hatte ich auch das Körbchen gesehen - wahrscheinlich an der gleichen Stelle. Ich kenne mich in den Blogs noch nicht so aus. Aber ich glaube fast, dass deine Deko-Version mir besser gefällt. Ich bin nicht so für Nur-Weiss und deshalb finde ich deine Idee mit den Hornveilchen und dem lustigen Tablett mit Hasenbepflanzung herzallerliebst.

    AntwortenLöschen
  4. Das Garn habe ich auch schon gesehen. Toll ist das Körbchen geworden.

    Viele liebe Grüße
    Ilka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,
    danke für deine lieben Worte, ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Dein Körbchen ist wunderschön geworden und sooooo herrlich aufgehübscht, klasse!
    Ich schicke dir heute noch eine mail!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,

    erst einmal ganz lieben Dank für deine Besuche und die netten Zeilen.

    Leider hatte ich bis heute große Probleme mit dem Kommentieren, daher kann ich dir erst jetzt zurück schreiben.

    Wow, das Körbchen sieht ja wunderschön aus, da warst du aber wirklich sehr fleißig.

    Weiterhin viel Freude beim Handarbeiten.

    Wünsche dir einen zauberhaften Sonntag.

    Herzliche Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  7. ...ich auch --- so schöööön, noch habe ich kein Garn.
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Liebe Ulrike,

    Das Körbchen ist ja zum anbeißen. Hast Du aber toll gemacht. Ich weiß nicht ob ich das so könnte.

    Viele liebe Grüße aus den USA

    Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja richtig toll aus. Auf der Suche nach dem Garn bin ich hier bei Dir gelandet. Einen wunderschönen Blog hast Du. Hier verbringe ich nun öfters meine Zeit.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für deine netten Worte 